Haus Neuland Newsletter - Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters
klicken Sie bitte hier (Online Version).
 
 
kita-news • oktober 2018 13.12.2018
Seminare 2019 sind online! Was Kinder brauchen Herbstvielfalt
 
Guten Tag,

Herbstzeit ist Weiterbildungszeit: Die Tage werden kürzer, wir wenden uns mehr nach innen und während die Natur ihr Wachstum einstellt, nehmen wir unsere persönliche Weiterentwicklung in den Blick. Dafür wollen wir Ihnen heute Anregungen und Impulse bieten.

Um Wachstum und Entwicklung geht es auch im Interview mit Charmaine Liebertz zu der Frage „Was brauchen Kinder heute?“. Und wenn Sie davon träumen, als Erzieherin im Ausland zu arbeiten, haben wir in diesem Newsletter hilfreiche Links für Sie. Außerdem gibt es wieder viele Tipps zu aktuellen und künftigen Seminaren, denn unsere Kita-Seminare 2019 sind schon online – bunt und vielfältig wie die Blätter im Herbst.

Also kuscheln Sie sich in Ihre Lieblingsdecke, trinken Sie einen warmen Tee und lassen Sie sich überraschen, was der Herbst in Haus Neuland alles zu bieten hat.

Eine entspannte Lektüre wünscht Ihnen

Ihre Monika Hansel
Fachbereichsleiterin "Bildung und Erziehung"
M.Hansel@Haus-Neuland.de
Bunte Herbstblätter
 

 
Kita-Seminare 2019 sind online!
Ihr Wunschseminar 2019 können Sie jetzt schon aussuchen und buchen. Wir haben alle Fortbildungen online gestellt.

Es gibt wieder viel Spannendes zu entdecken. Wollen Sie zu den Ersten gehören, die dabei sind? Hier geht's zu den Kita-Seminaren 2019.

Das gedruckte Programmheft erscheint Ende Oktober. Wenn Sie es per Post bekommen möchten, schreiben Sie einfach eine kurze Email an s.maass@haus-neuland.de
  2019
 

 
Was brauchen Kinder heute?
Warum “Ganzheitlich lernen” heute wichtiger denn je ist und wie wir Kinder ganzheitlich fördern können erklärt die Erziehungswissenschaftlerin Dr. Charmaine Liebertz, Leiterin der „Gesellschaft für ganzheitliches Lernen e.V.“ in Köln (auf dem Foto: dritte von rechts).

Hier geht's zum Interview.

Ganzheitlich lernen - mit Kopf, Herz, Hand und Humor 26.-30.11.2018 (Zertifikatskurs)
  Ganzheitlich Lernen mit Dr. Charmaine Liebertz
 

 
Als Erzieherin im Ausland
Magdalena Lamus lebt in der Türkei und arbeitet als Erzieherin im Kindergarten der deutschen Botschaft in Istanbul. Im Frühjahr besuchte sie das Seminar „Abenteuer Wald“ in Haus Neuland. Die Kita in Istanbul liegt auf einem riesigen Parkgelände mit Wanderwegen und eigenem Spielplatz, direkt am Wasser.

Auf der Suche nach frischen Ideen für den naturnahen Stadtkindergarten hatte Frau Lamus die Fortbildung im Internet entdeckt. „Es hat sich gelohnt. Ich nehme viel Neues für den Kita-Alltag nach Istanbul mit“, so ihr Fazit am Ende des Seminars, das im Mai 2019 wieder angeboten wird.

Als Erzieherin im Ausland - hier finden Sie weitere Infos:
www.deutscherkindergarten.org (Dt. Kindergärten im Ausland)
 www.botschaftsschuleistanbul.de
  Magdalena Lamus mit Koffer vor Haus Neuland
 

 
Lust auf Leitung?
Die Frage weckt Emotionen. Manche werden mit einem klaren Ja antworten, andere mit einem entschiedenen Nein, wieder andere sind unentschlossen. Das ist verständlich, denn die Leitungsaufgaben in den Kitas und Familienzentren sind vielfältig und herausfordernd.

Wie lustvolles Leiten gelingen kann, diskutierten die AbsolventInnen der 10. Zertifikatsfortbildung „Leitung und Management von Kita und Familienzentrum“ (Foto). Für Teilnehmer Björn Z. war der praxisnahe, kompetente und fachlich fundierte Austausch besonders gewinnbringend. Und Christin S. hat "einen Rucksack voller Strategien, Methoden, Motivation und Selbstsicherheit mitgenommen".

Der 11. Durchgang der Reihe ist im September gestartet und war blitzschnell ausgebucht. Deshalb bieten wir die Fortbildung zusätzlich ab Januar 2019 an. Schnell sein lohnt sich auch hier - es sind noch wenige Plätze frei.

Hier geht's zu den Infos und zur Anmeldung.
 
 

 
Alles systemisch - oder was?
Systemische Beratung liegt voll im Trend. Die wachsende Nachfrage nach Fortbildungen zeigt die Attraktivität des systemischen Ansatzes in so unterschiedlichen Arbeitsfeldern wie Soziale Arbeit und Pädagogik, Psychotherapie und Unternehmensberatung.

Davon hebt sich die berufsbegleitende Qualifizierung zur Systemischen Beratung ab, die Haus Neuland seit diesem Jahr exklusiv anbietet: Speziell auf das Arbeitsfeld Kita und Familienzentrum ausgerichtet, trägt sie den gestiegenen Qualitätsanforderungen und komplexen Aufgaben von Leitungen und pädagogischen Fachkräften Rechnung.

 
 
Der Einstieg in die nächste Fortbildungsreihe erfolgt über zwei Seminare im Februar und April 2019, die auch einzeln zu buchen sind. Danach können Sie entscheiden, ob Sie im festen Gruppenkontext bis zum Zertifikatsabschluss weitermachen.

Weitere Infos und die genauen Termine finden Sie hier.

Seminarleiterin Nikola Siller (Foto) ist nicht nur Systemische Beraterin, Coach und Supervisorin nach den Standards des Fachverbandes DGSF, sondern arbeitet jetzt auch als Dozentin für die Universität Oldenburg im Bereich Beratung und Konfliktlösung.
  Seminarleiterin Nikola Siller
 

 
Seminarherbst in Haus Neuland
Der Kita-Alltag ist bunt, spannend und immer wieder anders - wie unsere Seminare im Herbst.

Vielfältig
Was sollen wir denn noch alles dokumentieren? (30.-31.10.2018)

Traurig
Kleiner Mensch, was nun? - Trauernde Kinder (08.11.2018)

Impulsiv
Mit Gefühlen in der Kommunikation umgehen (12.-13.11.2018)

Unbändig
Wilde Kerle? - Jungen in der Kita (12.-13.11.2018)

  Bunte Herbstblätter
Relaxed
Bin ganz Ohr - Musik und Entspannung (26.-27.11.2018)

Zeitgemäß
Ganzheitlich lernen - mit Kopf, Herz, Hand und Humor 26.-30.11.2018 (Zertifikatskurs)

Selbstbewusst
Älter werden im Beruf (28.-30.11.2018)

Noch mehr Themen auf www.kita-seminare.de
  Musikseminar in Haus Neuland

Impressum

Haus Neuland e.V.
Senner Hellweg 493
33689 Bielefeld

Fon: 05205 9126-0
Fax: 05205 9126-20

info@haus-neuland.de
www.haus-neuland.de

Ina Nottebohm,
Geschäftsführerin

Registergericht:
Amtsgericht Bielefeld

Registernummmer: VR 1715
Steuer Nr. 349/5996/0584

Bildrechte:
© Artenauta - Fotolia.com (Blätterbördüre)
© Andrea -Fotolia.com
(bunte Herbstblätter)
© Haus Neuland

Besuchen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.