Haus Neuland Newsletter - Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters
klicken Sie bitte hier (Online Version).




 
 



kita-news • juni 2020 10.06.2020

Partizipation in der Kita │ Neue Seminartermine │ Unser Hygienekonzept


 
Guten Tag,

let‘s start! Wir sind wieder für Sie da - in neuem Look und mit aktuellen Angeboten, jetzt auch digital.

Unser neues Logo verbindet Modernität und Erfahrung: Bildung neu entdecken. Seit 1949. Wie gefällt es Ihnen?

Die ersten Kita-Seminare nach dem Lockdown sind am 25. Mai gestartet. Wie in den Kitas gilt es auch für uns, den Spagat zu schaffen zwischen pädagogischem Anspruch und den neuen Hygieneanforderungen. Das positive Feedback unserer Gäste zeigt, dass uns dies gelingt, so dass unsere Teilnehmer*innen dankbar und gestärkt in ihren Alltag zurückgehen.
Einige Seminare haben wir in die zweite Jahreshälfte verschoben, und wir haben die Zeit genutzt, um neue digitale Angebote zu entwickeln. Beides stellen wir Ihnen in diesem Newsletter vor, ebenso wie unser Modellprojekt zur Partizipation in der Kita.

Auch wenn jetzt (noch) vieles anders ist und Sie unser Lächeln am Bildschirm nur virtuell oder in Haus Neuland hinter der Maske vielleicht nicht sehen können, werden Sie es an unseren Augen erkennen! Das wird sich niemals ändern!

Seien Sie herzlich willkommen in Haus Neuland! Wir freuen uns auf Sie.

Ihre Monika Hansel
Fachbereichsleitung Bildung und Erziehung
 

 
Modellprojekt zur Partizipation gestartet
 
„Jedes Kind hat das Recht auf Selbst- und Mitbestimmung in Fragen, die das eigene Leben betreffen.“ Partizipation ist zwar jedem ein Begriff, doch was bedeutet das eigentlich für das alltägliche Handeln von Erwachsenen im Umgang mit Kindern? Haus Neuland ist seit Januar 2020 Träger des Modellprojekts „Die Kita als Lernort für Demokratie – Partizipation und Selbstbestimmung von Anfang an“
mit Förderung des Bundesprogramms „Demokratie leben!" des Bundesfamilienministeriums – und begleitet 10 Kitas aus Ostwestfalen-Lippe bei der Suche nach Antworten. Gemeinsam mit den Fachkräfte-Teams werden partizipative Konzepte erarbeitet und erprobt. Lesen Sie mehr über das Modellprojekt und informieren Sie sich über das Thema „Partizipation in der Kita" auf unserer brandneuen Webseite www.partizipation-kita.de.
In unserer Infothek finden Sie einen Methodenpool für die partizipative Arbeit in der Kita sowie Handreichungen für die Elternarbeit und Reflexionsrunden im Team. Darüber hinaus werden in Kürze Videos von Expert*innen eingestellt, die Ihnen unterschiedliche Perspektiven auf das Thema „Partizipation in der Kita" ermöglichen.
 
 

 
Seminarverschiebungen 2020
Wir haben einige Seminare aus dem Frühjahr in den Herbst verschoben und neu datiert. Vielleicht ist auch etwas für Sie dabei!
August
20.- 21.08.2020: Wenn Kinder aus dem Rahmen fallen – Vom verständnisvollen Umgang mit Kindern, die uns besonders herausfordern.
27.- 28.08.2020: Traumatisierte Kinder in der KiTa – Grundlagen der Traumapädagogik
27.- 28.08.2020: Achtsamkeit und Feinfühligkeit im Umgang mit Kindern von 0 bis 3 Jahren – Die Erzieherin als Bezugs- und Bindungsperson
September
07.- 08.09.2020: Komm, beweg dich! – Aus der Reihe „Gesund von Anfang an – Gelungene Gesundheitsförderung im Kita-Alltag“ (auch einzeln buchbar)
24.- 25.09.2020: Teiloffene Arbeit in der Kita – Neue Möglichkeiten und Inspiration für Alltag, Team und Raumkonzeption
Oktober
06.- 08.10.2020: Bleiben Sie gesund! – Stressmanagement im pädagogischen Alltag – Bildungs(urlaubs)seminar für pädagogische Mitarbeiterinnen und Leitungskräfte
21.- 22.10.2020: Immer auf dem Sprung, um Brücken zu bauen – Aufbauseminar für stellvertretende Leitungskräfte
28.- 30.10.2020: Systemische Beratung in Kita und Familienzentren – Grundlagenseminar zum systemischen Denken und Handeln
Dezember
16.- 18.12.2020: Immer auf dem Sprung … – Grundlagenseminar für stellvertretende Leitungskräfte

Alle Seminare ab Herbst finden Sie hier.
16.- 18.12.2020: Immer auf dem Sprung … – Grundlagenseminar für stellvertretende Leitungskräfte

Alle Seminare ab Herbst finden Sie hier.
 

 
Kita-Seminare 2021 ab sofort online buchen
Viele Seminare und Zertifikationsreihen des Jahresprogramms 2021 sind schon jetzt für Sie online. Und es kommen laufend neue dazu. Es gibt wieder viel Spannendes zu entdecken. Wollen Sie zu den Ersten gehören, die dabei sind?

Hier geht's zu den Kita-Seminaren 2021.

Das gedruckte Programmheft erscheint im Herbst in neuer Aufmachung. Wenn Sie es per Post bekommen möchten, schreiben Sie einfach eine kurze Email an s.maass@haus-neuland.de
 

 
Unser Hygienekonzept Trotz Abstand gute Bildung erleben!
Wir freuen uns sehr, dass wir den Seminarbetrieb wieder aufnehmen konnten. Die Gesundheit unserer Gäste hat für uns oberste Priorität. Daher hat Haus Neuland ein umfassendes Hygienekonzept entwickelt. 

Dazu gehört, dass wir für Sie ausreichend Platz in den Seminarräumen geschaffen haben. So können Sie den nötigen Abstand einhalten und dennoch spannende Seminare besuchen! Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit, um sich und andere überall dort, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, zu schützen.

Die vollständige Hygieneinformation und Maßnahmen zur Vermeidung und Verbreitung des Corona-Virus finden Sie hier.
 

 

 
Zuhause Neuland erleben – Webinare jetzt buchbar
 
In unseren Webinaren bieten wir Ihnen ab sofort einige Bildungsinhalte auch digital an. Im dreiteiligen Webinar „Morgenkreise – leicht gemacht mit Musik!“ gibt Eva Biallas Ihnen musikalische Impulse und stellt Ihnen bunt gemischte Themenkisten vor. Der erste Termin musste kurzfristig abgesagt werden, daher startet das Webinar nun am Donnerstag, 18.06.2020, um 16.00 bis 17.30 Uhr.

Damit der Übergang von der Familie in die Kita nach den Sommerferien gut klappt, stellt Ihnen Anja Cantzler am Samstag, 20.06.2020 von 10 bis 12 Uhr das Peer-Group-Modell vor. Darin werden mehrere Kinder in Begleitung ihrer Eltern gleichzeitig in die Kita aufgenommen. 

Sie wollen sich in den Sommerferien mal um sich selbst kümmern? Dann sind Sie richtig im Webinar „Resilienz – in der Krise wachsen“ vom 21.-23.07.2020 mit Doris Heinzen-Voß. Dieses Webinar ist nicht nur für Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen geeignet und kann als Bildungsurlaub gebucht werden. 

Im Webinar „Neues entsteht – Teamprozesse in Zeiten nach Corona erkennen und begleiten“ am Dienstag,  01.09.2020, von 16 bis 19 Uhr lernen Leitungskräfte aus Kitas ein Modell zur Analyse von Veränderungsprozessen kennen und betrachten damit ihre aktuellen Teamprozesse. Anja Klostermann und Anja Cantzler leiten dieses Webinar.
 

 
Partizipation in Zeiten von Corona – Interview mit Annétte Schiffer
Durch Abstandsregeln und Maskenpflicht sind wir derzeit in unserem alltäglichen Leben deutlich eingeschränkt. Manche fürchten sogar, dass Bürgerrechte allzu stark beschnitten werden. Das betrifft natürlich besonders Kinder, deren Recht auf Beteiligung an Entscheidungen ebenfalls eingeschränkt wurde. Spielplatz- und Kontaktverbot, Großeltern in weiter Ferne und die Eltern sind durch Homeoffice zusätzlich belastet. Wie kann in dieser neuen Welt nach dem Lockdown Partizipation in der Kita trotzdem gelingen? „Haltung bewahren und Kindern etwas zutrauen!“, sagt Kita-Leiterin und Sozialmanagerin Annétte Schiffer im Interview.

Das ganze Interview mit Frau Schiffer finden Sie hier.
 
 

Impressum





Haus Neuland e.V.
Senner Hellweg 493
33689 Bielefeld

Fon: 05205 9126-0
Fax: 05205 9126-20

info@haus-neuland.de
www.haus-neuland.de


Ina Nottebohm,
Geschäftsführerin

Registergericht:
Amtsgericht Bielefeld

Registernummmer: VR 1715
Steuer Nr. 349/5996/0584


Bildrechte:
© Haus Neuland


Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken!




Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.