Haus Neuland Newsletter - Bei fehlerhafter Darstellung des Newsletters
klicken Sie bitte hier (Online Version).




 
 



neuland-news • dezember 2021 27.01.2022

Bildungsurlaub 2022 | Strategien zur Krisenbewältigung | Akademie für Kinder- und Jugendparlamente

Guten Tag,
was war das für ein verrücktes und buntes Jahr! Mit vielen Höhen und Tiefen. Mit unheimlich ruhigen und aufregend lebendigen Zeiten. Mit geschlossenen und wieder geöffneten Türen. Mit Online-Seminaren und – endlich wieder! – Präsenzveranstaltungen. Niemand weiß, was 2022 bringt. Dennoch blicken wir zuversichtlich und motiviert auf das neue Jahr und auf die zahlreichen spannenden Bildungsurlaube, Seminare und Fortbildungen, die wir für Sie geplant haben.

Wir freuen uns auf Sie! Und wir bedanken uns für Ihr Verständnis, Ihr Durchhaltevermögen und Ihre Treue im vergangenen Jahr. Eine wunderbare Weihnachtszeit und ein glückliches und gesundes neues Jahr wünscht

Ihr Haus-Neuland-Team
 

 
Ausblick | 2022
 
Ihr Bildungsurlaub im Grünen
Sie haben Lust auf einen Bildungsurlaub mit spannenden Inhalten und Wohlfühlfaktor in grüner Umgebung? Unser Jahresprogramm "Bildungsurlaub 2022" ist vollgepackt mit Seminaren zu aktuellen politischen und beruflichen Themen. Ganz neu dabei sind beispielsweise die Bildungsurlaube mit Wanderungen oder zum Thema Politik und Theater. Unsere Kollegin Nadja Bilstein, Fachbereichsleiterin Politische Akademie (Foto), hat das Programm auf die Beine gestellt.
> Programm anschauen und herunterladen
  Fachbereichsleiterin Nadja Bilstein mit dem Bildungsurlaubs-Programm 2022.
 
Virtuelle Zusammenarbeit - Praxistipps für das Führen auf Distanz
Zoom-Meetings, virtuelle Zusammenarbeit und digitalisierte Arbeitsprozesse: Corona hat das Berufsleben vieler Menschen komplett verändert. Viele erleben diese neuen Anforderungen als Überforderung. Das Seminar richtet sich an Mitarbeitende und Führungskräfte und zeigt Möglichkeiten auf, dieser Überforderung aktiv entgegenzuwirken. Lernen Sie, Ihren Arbeitsalltag selbst mitzugestalten und ein nachhaltig gutes Arbeitsklima zu schaffen.
> Virtuelle Zusammenarbeit – Praxistipps für das Führen auf Distanz | Mo-Di, 28.-29.03.2022
 
Strategien der Krisenbewältigung
Die Corona-Pandemie mit all ihren Auswirkungen auf Gesellschaft, Gesundheit, Einkommen und persönliche Freiheiten führt deutlich vor Augen, dass Krisen Teil des Lebens sind. Lernen Sie unterschiedliche Facetten von Krisen, neue Perspektiven und theoretische Ansätze kennen. Erproben Sie diese ganz praktisch in der Gruppe, und prüfen Sie so Ihre eigene Wahrnehmung und Position. Gemeinsam entwickeln wir Strategien für den Umgang mit Krisen.
> In Krisen wachsen, um Krisen gewachsen zu sein - Strategien der Krisenbewältigung | Mi-Fr, 27.-29.04.2022 | Bildungsurlaub möglich
  Zugangsbeschränkungen sind nur eine Facette der Corona-Krise.© Michael Bihlmayer - stock.adobe.com
 
Ist der Mensch frei? - Philosophie, Hirnforschung und KI
Bin ich als Menschen frei? Liegt es in meiner Macht, die Welt zu verändern, wenn auch nur im ganz Kleinen? Diese Fragen sind für unser Selbstverständnis von höchstem Interesse. Und sie sind brandaktuell, wie etwa die Debatte um eine Impfpflicht zeigt. Diskutieren Sie mit uns prominente Freiheitskonzeptionen. Wie hängen Hirnforschung und Willensfreiheit zusammen? Was hat das mit Künstlicher Intelligenz zu tun? Und was bedeutet all das für unser demokratisches Gemeinwesen?
> Was ist eigentlich Freiheit? Und: Ist der Mensch frei? Perspektiven aus Philosophie und Hirnforschung – auch im Hinblick auf KI | Mo-Fr, 25.-29.04.2022 | Bildungsurlaub möglich
 
Geht's auch öko-fair? - Kritischer Konsum und nachhaltiges Leben
Wenn sich an Weihnachten die Geschenke unter dem Baum türmen, dann kommt unweigerlich die Frage auf: Brauchen wir das alles? Welche Möglichkeiten habe ich, meinen Konsum kritisch zu hinterfragen und bewusst zu gestalten? Gehen Sie mit uns den Zusammenhängen der Konsumwelt auf den Grund und betrachten Sie nachhaltige Lebensstile.
> Geht’s auch öko-fair? Von kritischem Konsum und nachhaltigen Lebensstilen | Mo-Fr, 02.-06.05.2022 | Bildungsurlaub möglich
  Konsum in der Weihnachtszeit© Marek Gottschalk - stock.adobe.com
 
Gesunde Führung - Als (neue) Führungskraft Positives bewirken
Verschiedene Akteur:innen mit unterschiedlichen Erwartungen, Werten und Zielen unter einen Hut bringen: Diese Herausforderung kennen Führungskräfte gut. Viele sind dabei in einer regelrechten Sandwich-Position: Sie haben selbst Vorgesetzte über sich und sollen zugleich andere Mitarbeitende im Team führen. Erfahren Sie, wie Sie diesen komplexen Herausforderungen begegnen können. Und lernen Sie hilfreiche Techniken kennen, um sich und Ihr Team zielorientiert zu entwickeln.
> Gesunde Führung: Von Anfang an gemeinsam erfolgreich sein – Als (neue) Führungskraft Positives bewirken | Mi-Fr, 18.-20.05.2022 | Bildungsurlaub möglich
 
Kita-Fortbildungen 2022
Für Erzieher:innen und Fachkräfte in Kitas und Familienzentren haben wir auch 2022 wieder jede Menge interessante Fortbildungen und Zertifikatsreihen im Programm. Eine der ersten im neuen Jahr ist "Die Praxisanleitung in der Kita – Zertifikatsreihe zur Praxisanleitung von PIAs und Erzieher:innen im Anerkennungsjahr" (3 Module, Beginn: 20.01.2022). Aber auch zahlreiche ein- oder mehrtägige Fortbildungen und Online-Kurse enthält das Programm. Erweitern Sie Ihre Fachkompetenz durch praxisnahe Seminare, und profitieren Sie vom Austausch und der Begegnung mit anderen Fachkräften.
> Kita-Programm anschauen und herunterladen!
> Kita-Newsletter abonnieren
  Fachbereichsleiterin Kerstin Schalles organisiert die Kita-Seminare.
 

 
Rückblick | 2021
Eigentlich schauen wir lieber nach vorn als zurück. Ein paar Ereignisse aus den letzten Monaten wollen wir dennoch in aller Kürze für Sie zusammenfassen. :)
 
Akademie für Kinder- und Jugendparlamente
Im Herbst ist die "Akademie für Kinder- und Jugendparlamente" im Haus Neuland an den Start gegangen. Mit dem Projekt wollen wir all diejenigen unterstützen, die ihr Dorf oder ihre Stadt aktiv verändern möchten und sich in Kinder- und Jugendparlamenten (KiJuPas) engagieren oder es vorhaben. Haus Neuland ist einer von bundesweit 16 Akademie-Standorten und Anlaufpunkt für alle Jugendgremien in Nordrhein-Westfalen. Unser neuer Kollege César Limaylla-Bustamante (Foto) koordiniert das Projekt. Er organisiert Workshops, Seminare und Vernetzungstreffen für die Kinder und Jugendlichen - zu ganz verschiedenen Themen.
  César Limaylla-Bustamante ist Projektkoordinator der Akademie für KiJuPas.
 
Schulen freuen sich über Präsenz-Veranstaltungen
"Für unseren Bereich Jugendbildung war dieser Herbst ein ganz besonderer", sagt unsere Kollegin Carola Brindöpke, Fachbereichsleiterin Jugendbildung. Nach langer coronabedingter Zwangspause durften wir endlich wieder Schulklassen und Jahrgangsstufen im Haus begrüßen. "Man merkt die Corona-Auswirkungen in allen Altersgruppen: Die Schüler:innen sind es nicht mehr gewohnt, ‚live‘ zusammenzuarbeiten", berichtet Carola Brindöpke von einer der vielen Herausforderungen. Trotzdem: "Die Freude überwiegt", erzählt sie. "Alle – egal ob fünfter oder elfter Jahrgang – waren total glücklich über die Workshops in Präsenz und das neue Gemeinschaftserlebnis."
 
Der Speiseplan wird digital
Unseren Speiseplan gibt’s jetzt digital. Seit wenigen Wochen wird das Mittagsmenü tagesaktuell auf einem großen Monitor im Foyer angezeigt. Die alte, handbeschriebene Tafel gehört nun der Vergangenheit an. Sie besuchen ein Seminar oder eine Veranstaltung im Haus Neuland und möchten vorab einen Blick auf den Speiseplan werfen? Auf unserer Webseite bekommen Sie einen kleinen Vorgeschmack und können schon jetzt alle Menüs der nächsten Tage anschauen.
  Digitaler Speiseplan im Foyer vom Haus Neuland
 
 

 
Dankeschön...
Christina Ritzau  
...für Ihr Interesse an den Neuland-News.

Haben Sie Lob, Kritik, Anregungen, Verbesserungsvorschläge für uns? Wir freuen uns über Ihre Reaktionen auf unseren Newsletter – gerne per E-Mail an: presse@haus-neuland.de

Herzliche Grüße,

Ihre Christina Ritzau
Öffentlichkeitsreferentin
 

Impressum





Haus Neuland e.V.
Senner Hellweg 493
33689 Bielefeld

Fon: 05205 9126-0
Fax: 05205 9126-20

info@haus-neuland.de
zur Website von Haus Neuland


Ina Nottebohm,
Geschäftsführerin

Registergericht:
Amtsgericht Bielefeld

Registernummmer: VR 1715
Steuer Nr. 349/5996/0584


Bildrechte:
© Haus Neuland
© Michael Bihlmayer - stock.adobe.com
© Marek Gottschalk - stock.adobe.com


Besuchen Sie uns auch in den sozialen Netzwerken!




Wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.